Letztes Spiel
27.09.2014, 14:00 Uhr
 1:3 
Nächstes Spiel
04.10.2014, 14:00 Uhr
VS
Letztes Spiel Frauen
25.09.2014, 18:00 Uhr
 1:0 
Nächstes Spiel Frauen
01.10.2014, 18:00 Uhr
VS
DFB
DFB Allianz Frauenbundesliga
Sportpark Duisburg
News - Archiv
Empfehlen Drucken PDF
Danke für zehn tolle Jahre: Andre Hoffmann wechselt zu Hannover 96
 


Abwehrspieler Andre Hoffmann wechselt nach über zehn Jahren beim MSV Duisburg mit sofortiger Wirkung zu Hannover 96. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Dass Andre früher oder später seine Chance in der ersten Bundesliga bekommt, war uns allen immer klar. Er hat eine Ausstiegsklausel, ist auf uns zugekommen, die Gespräche mit ihm und seinem Berater Wassily Krastanas waren zu jeder Zeit offen und ehrlich“, sagte Sportdirektor Ivica Grlic. „Andre hat sich diese Möglichkeit verdient. Natürlich tut sein Wechsel uns weh, aber Andre hat uns in all‘ den Jahren mit seiner Art auch sehr, sehr viel gegeben. In Hannover wünschen wir ihm viel Glück – und Andre weiß, dass für ihn beim MSV die Tür immer offen steht.“

„Dass ein junger Spieler mit 19 Jahren so viele Fähigkeiten mit sich bringt, ist selten. Andre ist fußballerisch und – das ist ganz wichtig – auch menschlich schon sehr weit und wird seinen Weg machen“, verdeutlichte Trainer Kosta Runjaic. „Dass er jetzt zu einem etablierten Erstligisten wechselt, ist auch eine Bestätigung für die gute Arbeit und Ausbildung, die im Nachwuchsbereich des MSV geleistet wird.“

„Wer mich kennt, der weiß, wie schwer mir der Abschied aus Duisburg fällt. Der MSV hat mir die Chance gegeben, Profifußballer zu werden, ich habe hier eine hervorragende Ausbildung genossen und mich immer wie in einer großen Familie gefühlt“, verabschiedete sich Hoffmann am Donnerstag, 3. Januar 2013, von der Westender Straße. „Ich drücke ganz feste die Daumen für den Klassenerhalt, unser Team ist stark genug! Ganz besonders bedanken möchte ich mich aber bei unseren Fans, die einen ganz wichtigen Teil des MSV ausmachen. Ich werde euch wirklich vermissen!“

Hoffmann war 2002 im Alter von neun Jahren an die Westender Straße gekommen, durchlief die Jugendmannschaften der Zebras und feierte am 17. Juli 2011 sein Debüt in der Ligaelf des MSV. Insgesamt bestritt er 37 Zweitligaspiele (ein Tor) in Zebrastreifen.

 
 
zurück zur Übersicht
Tickets
ZebraShop
Uhlsport Standport Service Plus König Pilsener Volksbank Rhein-Ruhr R(H)EINPOWER Sinalco Sparkasse Schauinsland Reisen Stadtwerke Duisburg Kupconcept
Artikel empfehlen

An: (E-Mail-Adresse)
Von: (E-Mail-Adresse)
Hinweis: (Optional)