Newsarchiv

Der Spielplan für die neue Saison in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga steht!

Mit acht neuen Gesichtern sind unsere Zebra-Frauen in die Vorbereitung gestartet.

Die afghanische Nationalspielerin Hailai Arghandiwal kommt vom italienischen Erstligisten C.F. Florentia.

Vor dem Turnierstart hat sich die neuseeländische Nationalspielerin im Training verletzt und verpasst die WM in Frankreich.

Die neuseeländische Abwehrspielerin Meikayla Moore vertritt die Zebras bei der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Die ersten Testbegegnungen für das Team von Cheftrainer Thomas Gerstner sind in der Sommervorbereitung terminiert.

Die albanische Nationalstürmerin Kristina Maksuti kommt vom Schweizer Erstligisten FF Lugano 1976.

Die Zebras unterliegen dem 1. FFC Frankfurt am Sonntag, 12. Mai 2019, mit 0:2 im PCC-Stadion.

Die Zebras empfangen zum letzten AFBL-Heimspiel den 1. FFC Frankfurt am Sonntag, 12. Mai 2019, um 14 Uhr im PCC-Stadion.

Die Zebras feiern trotz der 0:3-Auswärtsniederlage bei Turbine Potsdam am Sonntag, 5. Mai 2019, den vorzeitigen Klassenerhalt in der Allianz...

Die Zebras sind am Sonntag, 05. Mai 2019, um 14 Uhr bei Turbine Potsdam zu Gast.

Die Österreicherin spielt auch in der kommenden Saison im Trikot der MSV-Frauen.

Die Zebras haben im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Sonntag, 28. April 2019, mit 2:2-Unentschieden gespielt.

Die Zebras haben am Sonntag, 28. April 2019, um 14 Uhr die TSG Hoffenheim zu Gast im PCC-Stadion.

Die Zebras haben das Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg am Ostermontag, 22. April 2019, mit 0:5 verloren.

Die MSV-Frauen sind am Ostermontag, 22. April 2019, um 13 Uhr beim amtierenden Meister VfL Wolfsburg zu Gast.

Im Heimspiel gegen den SC Sand haben die Zebras am Sonntag, 14. April 2019, 2:2-Unentschieden gespielt.

Das Gerstner-Team hat den SC Sand am Sonntag, 14. April 2019, um 11 Uhr im PCC-Stadion zu Gast.

Julia Debitzki, Carolin-Sophie Härling und Naomi Gottschling haben ihre Verträge verlängert. Hoppius verlässt den MSV in Richtung Sand.

Die MSV-Frauen haben den Test bei PSV Eindhoven am Freitag, 29. März 2019, mit 1:6 verloren.

Archiv

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung