• News • MSV-KidsClub

ZebraBande: Stimmungsvolle Fahrt zum letzten DFB-Test

Endlich mal Stimmung in GE: Unsere ZebraBande vor dem Länderspiel. (Foto: Fabian Winkler)

Nach dem spannenden exklusiven MSV-Fußball-Training im Mai zog es die ZebraBande am Samstag, 04.06.2016, nach Gelsenkirchen – zum letzten EM-Test der deutschen Nationalmannschaft. Pünktlich um 15:15 Uhr traf sich der Duisburger MSV-KidsClub an der Schauinsland-Reisen-Arena. Ausgestattet mit Deut

Nach dem spannenden exklusiven MSV-Fußball-Training im Mai zog es die ZebraBande am Samstag, 04.06.2016, nach Gelsenkirchen – zum letzten EM-Test der deutschen Nationalmannschaft. Pünktlich um 15:15 Uhr traf sich der Duisburger MSV-KidsClub an der Schauinsland-Reisen-Arena. Ausgestattet mit Deutschland-Trikots und einem leckeren (und gesunden!) Lunch-Paket betraten die 18 Kinder den Reisebus.

Um die Zeit bis zum Anstoß ein wenig zu verkürzen, stimmten die aufgeregten Jungzebras die MSV-Hymne an. Nichtsdestotrotz ließen die ersten „Wann-sind-wir-da?“-Rufe nicht lange auf sich warten. Doch auch hier ließen sich unsere Betreuer etwas einfallen und diskutierten mit dem Nachwuchs über den Ausgang der Partie und mögliche Torschützen.

An der Veltins-Arena angekommen, folgte das obligatorische Gruppenfoto. Kurz vor dem Anpfiff wurde die „Laola-Welle“ einstudiert, um die  Tore der deutschen Nationalmannschaft fachmännisch feiern zu können.

Allerdings musste sich die ZebraBande bis zur 39. Minute gedulden, ehe der Ungar Adam Lang ins eigene Tor traf. Und auch Thomas Müller ließ die Herzen der angereisten jungen Zebras mit seinem Treffer zum 2:0 höher schlagen.

Trotz des einsetzenden Nieselregens feierte die ZebraBande auch auf dem Rückweg zum Bus noch lange die Tore ihrer Idole und trat zufrieden die Heimreise an. Zuhause reiht sich das Länderspielticket nun in die große Sammlung der MSV-Karten ein – als Erinnerung an einen einmaligen Fußball-Tag.

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung