• News

Termine: So plant der MSV die Vorbereitung 2019/20

Trainings-Start in die neue Saison ist für unsere Zebras Mitte Juni. Erster Spieltag ist am Wochenende 19.-22.07.2019.

Trainer Torsten Lieberknecht startet mit seinem Team am Mittwoch, 12. Juni 2019, mit internen Tests in die Vorbereitung auf die Drittliga-Spielzeit 2019/20. Einen Tag später gibt es dann am Donnerstag, 13. Juni 2019, die erste Trainingseinheit in Meiderich. Um 17 Uhr stellt sich unsere neue Mannschaft an der Westender Straße vor.

Auch die ersten Tests stehen schon. Am Sonntag, 16. Juni 2019, sind die Zebras zu Gast beim SV Wanheim 1900. Beim SV Sonsbeck gastiert der MSV zum 100. Geburtstag des SVS am Freitag, 21.06.2019, um 19 Uhr. Zwei Tage später steigt am Sonntag, 23.06.2019 in Homberg das Duisburg-Spiel gegen die Auswahl der besten Kicker unserer Stadt (Anstoß 15 Uhr).

Ein Trainingslager ist noch offen – eine Entscheidung dazu aber auf alle Fälle schon fix. „Wir werden in der Vorbereitung in der Region bleiben, wollen unseren Neuzugängen, aber auch dem gesamten Team auch damit deutlich machen, wie wichtig unsere Heimat ist – und wie wichtig es ist, dass sie Duisburg und den MSV verstehen“, sagt Grlic – und betont: „Auch in der 2. Bundesliga hätten wir uns hier vorbereitet!“

Über die weiteren Termine, auch die der übrigen Tests, informiert der MSV, wenn alles fix ist.

Im Rahmenterminplan für die neue Spielzeit ist auch die erste Hauptrunde im DFB-Pokal schon gemarkert. Gespielt wird vom 9. bis 12. August 2019. Die Auslosung für die 1. Runde findet am Samstag, 15. Juni 2019, statt. Der MSV startet als Absteiger auf alle Fälle mit einem Heimspiel. Wann der neue Spielplan für die 3. Liga veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Mal wieder mit dabei sind wir auch im Niederrhein-Pokal. Der Sieger 2019/20 ist ebenso für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal 2020/21 qualifiziert wie die ersten Vier der 3. Liga.