• Trainingslager

Trainingslager 2019: Am Samstag geht’s für die Zebras nach Hause!

Wenn der MSV-Bus am Samstag, 6. Juli 2019, auf die Bahn geht, waren die Zebras genau acht Tage in den Niederlanden.

Vom Rasen in Mierlo haben sich die Zebras mit der Einheit am späten Freitagnachmittag, 5. Juli 2019, verabschiedet. Am Samstag gibt es nur noch eine kurze Aktivierung im Hotel, ehe der MSV-Tross am frühen Samstagabend wieder nach Duisburg zurück kehrt.

In unserer Stahlstadt geht es dann am Montag mit dem Mannschafts-Foto-Shooting für unser Team weiter. Moritz Stoppelkamp, Leo Weinkauf und Joshua Bitter reisen am Mittwoch, 10. Juli 2019, nach Braunschweig zum offiziellen MediaDay des DFB für die 3. Liga.

Budi Budimbu oder Joshua Bitter – wer kennt Duisburg und unseren MSV schon besser? Jonas Brendieck hat unsere beiden Neuzugänge im Trainingslager – wir haben am Montag aufgezeichnet – für ZebraTV auf Herz und Nieren geprüft. Fazit: Da geht noch was, Jungs – aber ihr packt das schon SMILEY Zumindest seid ihr mutig. Film ab!

Cem Sabanci gehört ab sofort zum Profikader. Der 19 Jahre junge Mittelfeldspieler, der im Mai einen Kreuzbandriss erlitten hat, erhält einen Vertrag für die kommende Spielzeit. „Wir wollen ihn in dieser schweren Zeit stützen und ihm helfen, wieder auf die Beine zu kommen“, verdeutlicht Sportdirektor Ivo Grlic. „Da sehe ich uns bei einem so jung Nachwuchtstalent in einer solchen Situation auch ein Stück weit in der Pflicht, ihm zur Seite zu stehen.

In Meiderich ist am Freitag die U19 mit einem Laktattest in die neue Spielzeit gestartet. Zum ersten Test bittet Trainer Engin Vural seine Mannschaft am Samstag, 13. Juli 2019, gegen den VfL Osnabrück (12 Uhr). Einen Tag später spielen die JungZebras um 13 Uhr gegen den SV Scherpenberg.

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung