• Nachwuchs Männer

NLZ: JungZebras reisen zum Hallenturnier nach Pirmasens

U16 kämpft am Wochenende beim Meckle Cup – U15 erwartet Leverkusen.

Am Wochenende, 15. und 16. Dezember 2018, geht es für unsere U16 zum Meckle Cup in Pirmasens. Gastgeber ist der Polizeisportverein PSV. Insgesamt werden 24 B-Junioren Teams an dem Hallenturnier teilnehmen. Die U16 befindet sich in der Gruppe B und muss sich gegen Gegner wie den 1. FC Kaiserslautern und SSV Hagen beweisen.

MSV-Coach Marc auf dem Kamp erwartet ein spannendes Turnier: „Das Hallenturnier trägt zu einem vernünftigen Jahresabschluss für uns bei. Wir spielen gerne in der Halle und freuen uns auf eine Menge Spaß. Wir wollen uns trotzdem gut verkaufen und ich denke, es ist möglich für uns, die Vorrunde zu überstehen und in die K.O.-Phase zu gelangen.“

U15 spielt daheim gegen Bayer 04 Leverkusen.

Das Team von Trainer Mircea Onisemiuc trifft auf Bayer Leverkusen. Schon 25 mal trafen die beiden Teams aufeinander. Das letzte Mal konnten die Leverkusener das Match mit 1:0 für sich entscheiden.

 „Im Hinspiel haben wir gezeigt, dass wir mithalten können. Diese Leistung wünsche ich mir auch für das kommende Spiel nur mit einem besseren Ergebnis für uns. Es ist schließlich das letzte Spiel in diesem Jahr für unsere U15“, erklärt Uwe Schubert Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Anstoß ist am Samstag, 15. Dezember 2018, um 12 Uhr an der Westender Straße.