Tickets

#MSVRWE | WEIL’S BRUMMT: ZEBRAS VERLÄNGERN EXKLUSIVE VORVERKAUFSPHASE

Das erste Liga-Derby seit dem legendären 3:0 am letzten Spieltag der Saison 2006/07 – die Vorfreude auf das Heimspiel der Meidericher Jungs gegen Rot-Weiss Essen ist riesig. Für das Duell am Freitag, 5. August 2022, sind in der schauinsland-reisen-arena bisher schon 23.000 Tickets weg! Es brummt im Revier!

Der MSV hat für die verbleibenden 5.000 freien Plätze – darunter noch über 1.000 Steher auf der König-Pilsener Nordtribüne - das exklusive Vorkaufsrecht bis Sonntag, 31.07.2022, 23.59 Uhr,verlängert. Heißt: Alle blau-weißen Dauerkarteninhaber und alle Mitglieder haben Vorkaufsrecht auf weitere Tickets! Wie’s funktioniert, lest ihr hier.

In den bisher verkauften 23.000 Tickets sind auch die 4.421 Dauerkarten für die neue Spielzeit und das Gästekontingent enthalten. Rund 3.300 Plätze müssen aus Sicherheitsgründen frei bleiben.

„Wir haben seit Beginn des Vorverkaufs einen guten und stetigen Zuspruch erfahren und auch zu Beginn dieser Woche ist die Nachfrage unserer treuen Anhänger konstant geblieben. Daher haben wir uns entschieden, die exklusive Vorverkaufsphase für Dauerkartenkunden und Mitglieder zu verlängern“, erläutert Peter Mohnhaupt. „Die Arena wird im Revier-Derby in blau und weiß gekleidet sein!“

Übrigens: Auch wer sich jetzt noch seine Dauerkarte 2022/23 sichert, kann gleich das Vorkaufsrecht auf weitere Tickets für das Revierderby nutzen!!! Alle Infos zum Dauerkartenverkauf findet ihr hier.

Die bisherigen Verkaufsstellen für den exklusiven Vorverkauf zum Spiel gegen Rot-Weiss Essen werden wie gehabt fortgeführt. Dauerkarteninhaber können mit ihrem aktuellen Account weitere Tickets im Ticket-Online-Shop erwerben. Darüber hinaus besteht für Mitglieder und Dauerkarteninhaber die Möglichkeit im ZebraShop sowie in den bekannten Vorverkaufsstellen Tageskarten zu erwerben, auch telefonisch sind Bestellungen über das Callcenter (01806–190203/Montag bis Freitag 8 - 20 Uhr, Sonn- und Feiertage 10 bis 20 Uhr / 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) möglich.

Alle Informationen zum Verkauf findet ihr gesammelt hier.