11. September 2010: Baljak schießt Zebras zum letzten Sieg gegen 1860


45 Pflichtspiele wurden seit der Bundesliga-Gründung zwischen Duisburg und 1860 München ausgetragen, auch in der 2. Liga (seit 2004) und im DFB-Pokal (drei Partien) standen sich Zebras und Löwen mehrfach gegenüber. Die Bilanz ist für den MSV negativ. Zwölf Partien konnten die Zebras gewinnen, in 19 Spielen ging der TSV als Sieger vom Platz. In der vergangenen Saison konnte München beide Partien für sich entscheiden. Beim 2:1 am 11. September 2010 gab es den bislang letzten Duisburger Triumph. Damals Doppeltorschütze: "Baki" Baljak.

Das erste Duell auf Bundesliga-Ebene gab es bereits im Gründungsjahr. Am 5. Oktober 1963 wies der MSV die „Löwen“ eindrucksvoll in die Schranken. Werner Kubek mit einem Doppelpack und Werner „Eia“ Krämer waren beim 3:0-Erfolg die Torschützen. 3:0 siegten die Zebras auch in der darauffolgenden Saison. Am 14. Mai 1965 unterlief 1860-Torhüter-Legende Radenkovic nach einer Flanke von „Lulu“ Nolden sogar ein Eigentor. Nolden war an jenem Tag in Topform und legte auch das 1:0 für Werner Lotz auf. Weil er sich dabei eine Platzwunde am Kopf zuzog, spielte „Lulu“ einfach mit Turban weiter. Heinz van Haaren setzte mit dem Treffer zum 3:0 den Schlusspunkt.

Anders als in den Vorjahren gibt es diese Saison nur wenige Berührungspunkte zwischen Zebras und Löwen – was die Steckbriefe der Spieler betrifft. Dass MSV-Sportdirektor Ivo Grlic mal für 1860 aktiv war, ist längst Geschichte. In Dusan Jevtic wechselte ein weiterer früherer Münchner vor rund acht Monaten nach Duisburg. Der talentierte Offensivmann war zuvor allerdings auch schon für den SC München am Ball. Auf der anderen Seite haben die Löwen in Moritz Stoppelkamp einen waschechten Duisburger verpflichtet. Viktoria Buchholz war der erste Klub des Mittelfeldmannes, im Nachwuchs spielte er auch für den MSV. Für Hannover 96 konnte Stoppelkamp zuletzt 44 Bundesliga-Partien bestreiten. In Necat Aygün gehört ein weiteres Ex-Zebra seit mittlerweile zwei Jahren dem 1860-Kader an.

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung