• Nachwuchs Frauen

Frauen-Nachwuchs: U21 gewinnt gegen SV Jägerhaus Linde

Die U21 gewinnt mit 3:2 gegen Linde – U17 unterliegt der U16 vom 1. FC Köln.

Die U21 ergattert weitere Punkte in der Liga. Mit einem 3:2 hat der Frauen-Nachwuchs gegen das Team vom SV Jägerhaus Linde gewonnen. Für den MSV trafen Jülide Mirvan (20.), Fuko Takahashi (50.) und Carolin-Sophie Härling (83.).

Das nächste Ligamatch steigt für die U21 am Sonntag, 14. Oktober 2018. Dann erwarten unsere MSV-Frauen das Team vom VFR SW Warbeyen. Anstoß ist an der Mündelheimer Straße um 13 Uhr.

U17 verliert mit 1:4.

Die U17 musste sich am Samstag gegen das Team von der U16 des 1.FC Köln mit einem 1:4 geschlagen geben. Das einzige Tor für den MSV erzielte Meret Günster in der 23. Spielminute. Für das gegnerische Team erzielten Sarah Ratuschny (42.), Leonie Krump (51., 52.) und Aida Brcvak (58.) die Tore.

Am Samstag, 13. Oktober 2018, erwartet die U17 das Team vom DSC Arminia Bielefeld. Der Ball rollt um 15 Uhr.

U15 verliert mit 1:6 gegen den DSC Preußen Duisburg III.

Die U15 hat gegen den DSC Preußen Duisburg III mit 1:6 verloren. Für den MSV traf Sophia Menne (23.). Das nächste Match steigt für das Team am Samstag, 3. November, 2018. Dann erwarten unsere Zebras das Team vom VSG Duisburg. Anstoß ist daheim um 10 Uhr.