• Nachwuchs Frauen

Frauen-Nachwuchs: U21 rückt auf Platz zwei vor

Dank des 10:1-Auswärtserfolgs in Kaldenkirchen bleibt die Zweite auch im 14. Spiel siegreich.

80 Zuschauer sahen am Sonntag, 16. April 2018, ein torreiches Frauen-Niederrheinliga-Spiel, in dem die Zebras bereits nach 23 Minuten beim TSV Kaldenkirchen mit 3:0 in Front lagen.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Zweite weiter in Torlaune und erhöhte nach 55 Zeigerumdrehungen auf 5:0. Dem 1:5-Anschlusstreffer des TSV folgten fünf weitere Treffer der U21. Für den MSV trafen Pia Rybacki (3), Fuko Takahashi (3), Franzisca Döpp, Elona Sadiku, Kira Schuster und Sabiha Uyaner.

Mit dem Auswärtserfolg fuhr das Team von Trainer Eckart Schuster bereits den 14. Sieg in Folge ein. Das nächste Ligaspiel steigt für die Zweite am Sonntag, 22. April 2018, um 13 Uhr gegen die SGS Essen III an der heimischen Mündelheimer Straße.

U17 spielt Remis gegen Speyer

Mit 1:1 trennten sich die U17-Juniorinnen des MSV und der FC Speyer 09 in der B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest.  50 Zuschauer an der Mündelheimer Straße bejubelten am Samstag bereits nach sieben Minuten die frühe Führung für die Zebras. Leonie Jäger besorgte das wichtige 1:0, was gleichzeitig der Pausenstand war.

In der 53. Minute glichen die Gäste aus Speyer in Person von Selina Vobian aus. Der Punkt vor heimischer Kulisse bringt die Zebras auf einen Zähler an den Nichtabstiegsplatz heran. Am Samstag, 21. April 2018, geht es für die Bundesliga-Juniorinnen beim 1. FC Saarbrücken wieder um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Anstoß ist um 14 Uhr.

U16 gewinnt und verlässt die direkten Abstiegsplätze

Unsere U16-Juniorinnen holten am Sonntag einen wichtigen 5:2-Erfolg gegen den SV Vorst in der B-Juniorinnen-Niederrheinliga. Das 0:1 aus der 39. Minute beantwortete Lucia Seidl in der Nachspielzeit und traf zum 1:1-Halbzeitstand.

Nach der Pause sorgte ein Dreierpack von Selma Fohrer für die zwischenzeitliche 4:2-Führung. Den 5:2-Endstand markierte Melina Agca (66.). Dank des Heimsieges verlassen die Zebras die direkten Abstiegsplätze. Das nächste wichtige Ligaspiel steigt für die U16 am Sonntag, 22. April 2018, beim DJK BW Mintard um 11 Uhr.

Das Unternehmen www.flashusb.de wünscht dem Nachwuchs der MSV-Frauen viel Glück und Erfolg!