"Athletik, Athletik, Atheltik!": Trainingsauftakt bei den MSV-Frauen

Am Freitag, 8. Januar 2021 starteten unsere MSV-Frauen in die Vorbereitung auf die FYLERALARM-Frauen Bundesliga.

Mit lediglich 14 Spielerinnen startete Thomas Gerstner die erste Trainingseinheit im neuen Jahr.  Nicht dabei waren Claire O’Riordan und Vanessa Fürst, die aufgrund ausgefallener Flüge nicht rechtzeitig nach Duisburg zurückkehren konnten und voraussichtlich nächste Woche zur Mannschaft stoßen werden. Anja Kirsten fehlte wegen eines Trauerfalls in der Familie. Meret Günster wurde am Freitag erfolgreich am Knie operiertund fehlt bis auf Weiteres. Lucia Harsanyova, Ecem Cumert und Carolin-Sophie Härling waren zwar anwesend, aber verletzungsbedingt nicht trainingsfähig.


Den MSV zum Winter verlassen haben Taylor Kornieck, deren Ausleihe nur bis zum Jahresende ging, und Jorian Baucom, die sich nach der Winterpause gegen eine Rückkehr zum MSV entschied. Vielen Dank für Euren Einsatz in ZebraStreifen!
Mit an Bord war dafür Neuzugang Hana Hamdi, die als Amateurspielerin von Borussia Bocholt an die Mündelheimer Straße wechselt und perspektivisch bei der ersten Mannschaft trainieren wird. „Hana bringt eine Qualität mit, die wir so nicht haben. Sie ist pfeilschnell“, lobt Gerstner die 25-Jährige Angreiferin.

Der Fokus dieser Vorbereitung ist klar: „Atheltik! Athletik! Athletik! Wir werden die Mädels athletisch und körperlich sehr fordern aber auch fördern.“ Eigens dafür hat das Trainerteam über die Winterpause einen eigenen Crossfit-Raum mit Athletik-Zirkel eingerichtet. „Bedingt dadurch, dass Fitnessstudios geschlossen haben, haben wir so umgebaut, dass wir auch wetterbedingt immer Gas geben können. Fußball kommt aber natürlich nicht zu kurz“, unterstreicht Thomas Gerstner.

„Wir müssen sehen, dass wir jedes Mal eine Mannschaft aufs Feld bringen, die, wenn schon nicht fußballerisch, dann aber läuferisch in Kombination mit unseren fußballerischen Qualitäten ein Ergebnis erzielen kann“, erklärt der Coach.

Am 22. Januar um 18 Uhr testen unsere Zebras bei der SGS in Essen und am Sonntag, 31. Januar, ist ein Testspiel beim SV Meppen geplant. Die FLYERALARM-Frauen Bundesliga startet für unsere Zebras am 7. Februar 2021 bei Eintracht Frankfurt.

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung