"Das Derby": U17 im Duell mit Hamborn 07

Nach dem 4:1-Erfolg im Heimspiel gegen TuRa 88 sind Marc Auf dem Kamp und seine U17-Jungs beim Hamborner Rivalen gefordert. Anstoß ist am Sonntag, 6. Oktober 2019, um 11 Uhr.

Die Partie gegen Hamborn 07 markiert das vorläufige Ende der Lokalduelle unserer U17. Unsere ZebraTalente belegen aktuell den zweiten Platz in der B-JuniorenNiederrheinliga; mit einem Sieg beim Stadtrivalen Im Holtkamp wäre ein Sprung an die Tabellenspitze möglich. Aber: „In Hamborn wird es schwieriger als gegen TuRa; das Spiel wird wahrscheinlich eine Spur heißer werden“, weiß der Cheftrainer.

„Wie ich weiß,ist die Partie gegen Hamborn das Derby in Duisburg. Hamborn wird uns unbedingt ärgern wollen. Es wird richtig zur Sache gehen“, verdeutlicht Auf dem Kamp. „Wir wollen ähnlich dominant wie in den ersten zwanzig Minuten gegen TuRa auftreten.“

4:1-Testspielsieg für die U19

Da die A-Junioren-Bundesliga momentan pausiert, stand für Engin Vurals Jungs ein Freundschaftsspiel beim Niederrheinligisten ETB Schwarz-Weiß Essen auf dem Plan. Leonardo Marino (28.), Hyun-Joon Park (42.) und Marcello Romano (50. und 70.) erzielten die vier ZebraTreffer beim 4:1-Erfolg.

Das NLZ-Wochenende im Überblick: - Samstag, 5. Oktober 2019: VfL Bochum – U15 (15 Uhr), U12 – SC Paderborn 07 (13 Uhr), Borussia M’gladbach – U10 (11 Uhr). Sonntag, 6. Oktober 2019: SF Hamborn 07 – U17 (11 Uhr), U16 – SC Croatia Mülheim (11 Uhr), U14 – SG Unterrath (13:15 Uhr), FC Schalke 04 – U13 (13 Uhr)

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung