• News

DFB-Pokal: Zebras treffen auf das Kleeblatt

In der ersten Pokalhauptrunde ist Greuther Fürth in der schauinsland-reisen-arena zu Gast.

Losfee und Weltmeisterin Nia Künzer zog am Samstagabend, 15. Juni 2019, als achtzehnte Kugel die Zebras aus dem „kleinen“ Topf zwei. Ein Heimspiel war somit schon vor der Auslosung sicher. Gegner in der ersten DFB-Pokalrunde ist der Zweitligist Greuther Fürth.

„Das ist ein schweres Los“, sagt Sportdirektor Ivo Grlic nach der Auslosung. „Dennoch haben wir natürlich das Ziel, Zuhause eine Runde weiterzukommen.“

Dem schloss sich auch Cheftrainer Torsten Lieberknecht an: „Wir wollen das Heimspiel gewinnen und in die nächste Runde einziehen.“

Die erste Runde wird vom 9. bis zum 12. August ausgetragen. Das Finale steigt am 23. Mai 2020 in Berlin.

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung