• News

Zebras reichen Lizenzunterlagen für 2. Bundesliga und 3. Liga ein

Der MSV Duisburg hat fristgerecht am 1. März 2017 die Lizenzierungsunterlagen für die neue Spielzeit 2017/18 eingereicht – natürlich sowohl für die 2. Bundesliga als auch für die 3. Liga.

„Unser Ziel ist es, einen Etat aufzustellen, mit dem wir sportlich konkurrenzfähig sind. Wir sind allerdings auch so ehrlich und sagen, dass wir wissen, dass dazu bis zum Ende der Bedingungsfrist am 31. Mai noch einige Hausaufgaben erfüllt werden müssen, die aus den Altlasten vom Sommer 2013 immer noch drücken“, erklärt der MSV-Vorstandsvorsitzende Ingo Wald.

„Wir sind aber sicher, das mit Hilfe und Unterstützung unserer Sponsoren, Gönner und Fans seriös zu schaffen“, verdeutlicht Peter Mohnhaupt, Geschäftsführer des MSV Duisburg.

Die neue Saison der 3. Liga wird am 21. - 23. Juli 2017 starten, erster Anpfiff für die 2. Bundesliga ist am Wochenende 28. – 31. Juli 2017.

 

Mitglied werden

Jetzt Streifen Zeigen!
Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV

Zur Anmeldung