• Nachwuchs Männer

NLZ: U19 ärgert BVB - U14 unterliegt im Derby

Durch ein ganz starkes 2:2 bei Borussia Dortmund beenden die JungZebras die Meisterschaft auf Platz sieben.

Mit einem 2:2 (1:2) beim BVB hat die U19 am Samstag, 11.05.2019, die Saison auf dem siebten Tabellenplatz abgeschlossen. Durch die Punkteteilung nahmen die JungZebras gleichzeitig Einfluss auf das Meisterschaftsrennen. Die Schwarz-Gelben rutschten somit noch auf Rang zwei und wurden vom FC Schalke 04 verdrängt.

Nach einer halben Stunde lagen die Meidericher bereits durch ein Kontertor und einen individuellen Fehler 0:2 hinten, ehe Bilal Can Özkara quasi mit dem Pausenpfiff auf 1:2 verkürzte (45.). Mit dem positiven Gefühl des späten Tores der ersten Halbzeit gelang den JungZebras unmittelbar nach der Halbzeit das 2:2 durch Kilian Schaar (50.).

Für Cheftrainer Engin Vural geht das Ergebnis in Ordnung: „In der ersten Halbzeit haben wir nicht gut ins Spiel gefunden und waren passiv. Die zweite Hälfte war besser. Das 1:2 kurz vor der Pause hat Kräfte freigesetzt. Ab dem Zeitpunkt war es ein Spiel auf Augenhöhe, daher ist der Punkt verdient.“

Der Abschluss auf dem siebten Rang in der A-Junioren-Bundesliga-West ist das beste Ergebnis einer MSV-U19 seit zehn Jahren. Dementsprechend positiv fällt das Fazit von Vural aus: „Mit der Saison sind wir sehr zufrieden, weil wir eigentlich nie gefährdet waren. Wir haben sowohl unser mannschaftliches Ziel als auch die Einbindung einiger Jungs wie Vincent Gembalies oder Migel-Max Schmeling in den Profikader erreicht.“

U14 muss herbe Niederlage hinnehmen

Die JungZebras verloren das Derby Rot-Weiss Essen am Samstag, 11.05.2019, mit 1:5 (1:2). Folglich verpassten die Meidericher den Sprung an den Essenern vorbei und verbleiben damit in der Regionalliga auf Platz 9.

Trotz der vielen personellen Ausfälle sieht Cheftrainer Marcel Stenzel auch andere Gründe für die Niederlage: „Wir haben zwar einen guten Start hingelegt, sind dann aber schnell in Rückstand geraten. Die langen Bälle und schnellen Stürmer von RWE haben wir das ganze Spiel nicht wirklich in den Griff bekommen.“

Am Dienstag, 14.05.2019, um 18:30 Uhr kann unsere U14 die Derbyniederlage im Nachholspiel bei Fortuna Düsseldorf wiedergutmachen.

Die Ergebnisse im Überblick

Borussia Dortmund - U19 2:2

Rot-Weiss Essen – U14 5:1

Bayer Leverkusen – U13 4:1

U12 – Bayer Leverkusen 2:2