• Nachwuchs Frauen

Frauen-Nachwuchs: U13 gewinnt den Duisburger Kreispokal!

Die U13 hat im Rahmen des „Tag des Mädchenfußballs“ den Kreispokal gewonnen.

Die U13 von Trainer Michael Lohmann feierte am Donnerstag, 30. Mai 2019, dank eines 6:0 (1:0)-Erfolgs gegen Eintracht Duisburg den Gewinn des D-Juniorinnen Kreispokals.

Bereits nach acht Minuten zappelte der Ball im Netz der Eintracht. Charlotte Ortenburg brachte die Zebras früh mit 1:0 in Front. Laura Gromowska erhöhte nach 36 Zeigerumdrehungen auf 2:0.

Melisa Öztürk (50.) und ein Doppelschlag von Jule Schniederken (56.) und Finja Roßbach (57.) sorgten für die Vorentscheidung. Jule Schniederkens Treffer zum 6:0 war in der 60. Minute auch gleichzeitig der Endstand. Gratulation zum Gewinn des Kreispokals, Zebras!

U17 schlägt Herford zum Saisonabschluss

Das Team von Trainer Niklas Seeger hat das letzte Regionalligaspiel der Saison mit einem 3:2 (0:0)-Auswärtssieg beim Herforder SV gewonnen.

Die 1:0-Führung für die Gastgeberinnen (50.) glich Meret Günster in der 61. Minute zugunsten der Zebras aus. Die erneute Herforder Führung (70.) konterte Carys Christopher (72.), ehe Mailin Paplewski in der Schlusssekunde zum 3:2-Sieg für die U17 traf (80.).

Die Zebras beenden die Saison mit 20 Zählern auf Rang zehn und treten in der kommenden Spielzeit in der Niederrheinliga an.