• Nachwuchs Männer

NLZ: U15 schlägt Schalke und bleibt in der Liga – U17 steigt ab

Durch einen Sieg gegen den FC Schalke 04 haben unsere C-Junioren den Klassenerhalt endgültig perfekt gemacht.

Unserer U15 gelang am Samstag, 25.05.2019, in Überraschungscoup gegen den Tabellenzweiten Schalke 04. Mit 2:1 (1:0) schlugen die Meidericher die Gelsenkirchener und spielen damit auch in der kommenden Saison in der C-Junioren-Regionalliga.

JungZebra Niklas Vogeler schnürte beim Heimerfolg an der Westender Straße einen Doppelpack (34., 37.). Yannick Tonye vom S04 erzielte noch den Anschlusstreffer (63.). Richtig in Gefahr war der Sieg indes nie.

Cheftrainer Vincent Wagner ist stolz auf sein Team: „Es war ein hochverdienter Sieg. Seit zehn Jahren hat keine MSV-U15 mehr gegen Schalke gewonnen. Das Spiel war nicht nur deswegen etwas Besonderes. Der S04 trat zwar nicht in Bestbesetzung an, wir haben aber auch alles rausgehauen und zwei schöne Tore erzielt. Die letzten zwei Spiele gehen wir trotz des vorzeitigen Ligaerhalts als Vollgasveranstaltungen an.“

Die einzig unerfreuliche Nachricht war die Verletzung unseres U15-Spielers Kurt Berkem, der einen gebrochenen Arm davontrug. Gute Besserung, Kurt!

U16 gewinnt auswärts in Mönchengladbach

Im Auswärtsspiel beim 1. FC Mönchengladbach gewann unsere U16 am Sonntag, 26.05.2019, mit 1:0 (1:0). Das Siegtor markierte Felix Gehrmann (17.).

Sportlich haben die Meidericher den Klassenerhalt zwar erreicht, treten jedoch aufgrund des U17-Abstiegs in der kommenden Saison in der Leistungsklasse an. Diese verlor nämlich am Samstag, 25.05.2019, ihre Auswärtspartie bei Borussia Mönchengladbach mit 0:3 (0:2), womit der Abstieg nicht mehr abzuwenden ist.

U16-Cheftrainer Marc auf dem Kamp hob deshalb die Einstellung seines Teams nochmal explizit hervor: „Meine Mannschaft hat eine tolle Moral an den Tag gelegt und sich nochmal voll reingehauen.“

Drei Derbys gegen Rot-Weiss Essen standen am Samstag, 25.05.2019, für unsere JungZebras auf dem Plan. Die U13 verlor eines davon mit 1:3 (0:0). Die U12 hingegen bezwang Essen auswärts mit 2:1 (1:1). Einen weiteren Derbysieg fuhr unsere U11 ein. Sie gewann 8:2 (4:1) an der Westender Straße.

Die Ergebnisse im Überblick

Borussia Mönchengladbach – U17 3:0

1. FC Mönchengladbach – U16 0:1

U15 – FC Schalke 04 2:1

U13 – Rot-Weiss Essen 1:3

Rot-Weiss Essen – U12 1:2

U11 – Rot-Weiss Essen 8:2