• Nachwuchs Männer

NLZ: U17 empfängt Aachen zum Ligashowdown

Im letzten Duell der Saison gastiert Alemannia Aachen bei unseren JungZebras. An der Westender Straße geht es um alles!

Die Hoffnung auf den U17-Klassenerhalt ist wieder da! Dank des 2.1-Erfolgs beim ebenfalls um den Ligaverbleib zitternden Hombrucher SV fehlt dem Vasic-Team neben einem Sieg aber auch Schützenhilfe, um in der kommenden Saison in der B-Junioren Bundesliga-West zu spielen.

Gegner ist die bereits abgestiegene Alemannia aus Aachen. Doch einzig ein Heimerfolg der JungZebras reicht für den Klassenerhalt nicht. Auch die direkte Konkurrenz aus Hombruch und Unterrath muss Punkte lassen. Für U17-Trainer Djuradj Vasic steht dennoch die eigene Partie im Fokus.

„Wir müssen erstmal unser Spiel gewinnen, bevor wir auf die anderen Plätze schauen. Auch das wird gegen Aachen nicht einfach. Aber wir werden alles in die Waagschale werfen und wollen den Aufwind aus den letzten Partien nutzen“, betont der MSV-Coach.

Der Hombrucher SV gastiert beim Tabellenvierten 1. FC Köln und die SGU spielt beim VfL Bochum, Platz sechs in der B-Junioren Bundesliga-West.

Es könnte ein Herzschlagfinale werden. Doch die Hoffnung in der U17 lebt und die, stirbt bekanntlich zuletzt.

Anstoß am Sontag ist um 13 Uhr – wir freuen uns auf eure Unterstützung in Meiderich!