• News

Wunschbaum & Zehnjähriges: Bewegende Saison der zebrakids

Die Zebrakids blicken in dieser Saison auf bewegende Aktionen wie den Weihnachtswunschbaum und ihren zehnten Geburtstag zurück.

Einen unvergesslichen Tag beim MSV Duisburg schenken: Auch in dieser Saison sorgte der zebrakids e.V. wieder dafür, dass zu jedem Heimspiel 80 sozial benachteiligte Kinder eingeladen wurden, die unsere Jungs auf dem Rasen lautstark unterstützten.

Die emotional bewegendste Arbeit war allerdings die Fortführung der zebrakids-Hopsizloge: Mit dem Ziel, schwerst- und todkranken Kindern mit ihren Familien einen unvergesslichen Tag bei einem MSV-Heimspiel zu bescheren, blickte Detlev Gottschlich, Vorstandsvorsitzender des zebrakids e.V., mit seinem tollen Team wieder in zahlreiche glückliche Kinderaugen und auf bewegende Momente mit den betroffenen Kindern und deren Familien.

„Dieser Tag gibt den Angehörigen, aber auch den Kindern selbst viel Kraft auf den weiteren Weg“, betont der Initiator des gemeinnützigen Vereins und fügt an: „Aber auch sozialbenachteiligte Kinder waren in dieser Spielzeit zahlreich dabei und haben die Jungs auf dem Rasen lautstark unterstützt.“

Absolute Highlights waren die Besuche von Maskottchen Ennatz und Lukas Fröde, dem Spielerpaten 2018/19. Auch Comedian Markus Krebs schaute gerne vorbei und zauberte den Kindern ein Lächeln ins Gesicht.

Dieses glückliche Lächeln hatten auch 450 Kinder bei der traditionsreichen Weihnachtswunschbaumaktion. So viele Geschenke verteilten die Profis der Zebras und der MSV-Frauen und gaben zudem fleißig Autogramme. „Das war überwältigend, dass wir im vergangenen Jahr noch einmal den Rekord aus dem Vorjahr knacken konnten. Ein großer Dank geht an die Fans und Sponsoren, die diese Aktion so tatkräftig unterstützt haben“, freut sich Gottschlich.

Und einen runden Geburtstag hatten die Zebrakids in diesem Jahr auch zu feiern – nämlich ihr zehnjähriges Bestehen als gemeinnütziger Verein am 21. März 2019. Natürlich wurde das gebührend mit einem großen ZebraKuchen, zebrakids-Maskottchen Hugo, seinem Kumpel Ennatz und den Kindern der St. Josef-Gemeinde zelebriert.

Wir sagen dem ganzen Team der zebrakids ein Riesen-Dankeschön für den erneut sensationellen Einsatz: das ist nicht nur erstklassig, das ist Champions League!

Weitere Infos zum Verein findet ihr unter www.zebrakids-ev.de.